Finanziere mit uns den WirMarkt

Für den Aufbau des WirMarkts sind wir auf die finanzielle Unterstützung unserer Mitglieder, Förderinnen und Förderer angewiesen. Denn für den ersten WirMarkt brauchen wir eine ganze Menge Geld.

Wir arbeiten gerade an einer Kreditzusage für unseren ersten Supermarkt. Als Sicherheit müssen wir dafür Eigenmittel (Einlagen und Darlehen) aufbringen. Diese Eigenmittel helfen uns, den Ausbau des Ladens und die Einrichtung des Supermarktes zu finanzieren.

Unser Ziel: wir möchten zirka 100.000 Euro an Eigenmitteln sammeln. Die genaue Zahl ergibt sich aus den Verhandlungen mit Bank und Vermietung.

Bereits finanziert…38%

So kannst du den WirMarkt mitfinanzieren

Anteile übernehmen

Über deinen Pflichtanteil (in Höhe von 100,- Euro) hinaus übernimmst du zusätzliche Anteile à 100,- Euro. Zum Beispiel 25 Anteile für 2.500,- Euro. Die Kündigung beträgt zwei Jahre zum Schluss des Geschäftsjahres.

Diese Anteile werden nicht verzinst. Als ordentliches Mitglied hast du ein Stimmrecht auf der Generalversammlung. Du kannst zusätzlich zu deinen Anteilen ein verzinstes Darlehen abschließen.

Darlehen geben

Du gibst der Genossenschaft ein Darlehen ab 500,- Euro mit einer Mindestlaufzeit von 8 Jahren.

Zum Schluss der Laufzeit erhältst du die Darlehenssumme zzgl. 1 – 3% Zinsen zurück. Du entscheidest selbst, wie viel Zinsen du brauchst.

Deine nächsten Schritte

Vormerken

Nimm jetzt Kontakt zu uns auf, wenn du Anteile übernehmen und/oder Darlehen geben möchtest. Wir notieren uns deine Informationen und kommen wegen der Formalitäten auf dich zurück, sobald unsere Genossenschaft gegründet ist. Dein Vormerken ist unverbindlich.

Mehr erfahren

Im Rahmen unserer Infotermine beantworten wir dir alle Fragen zur Finanzierung.

Du hast noch Fragen?

Wende dich direkt an Fabian, der die Finanzierung vom WirMarkt koordiniert.

Hintergrundgrafik erstellt von „pch.vector“ – www.freepik.com